Champions League mit risikofreier Kombiwette bei Betclic

Die Champions League Gruppenphase geht der Entscheidung entgegen. Noch stehen drei Spieltage für die Mannschaften in der Königsklasse auf dem Programm. Wer schafft den Einzug ins Achtelfinale? Wer muss in die Europa League absteigen? Für welche Mannschaften ist das internationale Geschäft der Saison komplett beendet? Diese Fragen werden in den nächsten Wochen beantwortet. Beim französischen Buchmacher Betclic kannst Du von einer besonderen Champions League Sonderaktion profitieren. Wir haben uns die Offerte für Dich genauer angeschaut.

Risikolose Wette bei verlorenem Dienstag-Tipp

Du erhältst von Betclic eine risikofreie Champions League Wette, sofern eine Kombinationswette an einem Dienstag falsch ist. Als Qualifikationsbedingungen schreiben die Franzosen vor, dass Du aus den Dienstag-Begegnungen eine 3er Kombination zusammensetzen muss. Jede Auswahl auf Deinem Tippschein muss die Mindestquote von 1,5 vorweisen. Gewinnt Dein Ticket, erfolgt die normale Ertragsgutschrift. Verliert Deine Champions League Wette hast Du am darauffolgenden Mittwoch eine risikofreie weitere Chance.

Platziere einfach erneut einen Tipp bis zu maximal zehn Euro. Liegst Du auch in diesem Fall daneben, gibt’s von Betclic Deinen Einsatz als Cashback retour. Beachte bitte, dass die Auszahlung auf zehn Euro begrenzt ist. Die Offerte gilt darüber hinaus nur für die Königsklasse, Du darfst die Spiele der Champions League nicht mit anderen Sportevents kombinieren.

Der Bonus selbst ist nicht sofort auszahlbar, sondern unterliegt den normalen Freispielbedingungen bei Betclic. Konkret heißt dies, dass der Betrag weitere sechsmal bei einer Mindestquote von 2,0 zu drehen ist, ehe Du erstmals zur Kasse schreiten darfst.

Die Chancen der deutschen Mannschaften

Nach drei Spieltagen haben alle Bundesligisten noch die Chance ins Achtelfinale einzuziehen. Wir wollen an dieser Stelle eine kleine Prognose für weiteren Verlauf der Gruppenphasen wagen:

• FC Bayern München: Der deutsche Meister wird in seiner Staffel nichts anbrennen lassen. Der FC Bayern wird sicher ins Achtelfinale marschieren. Die Frage ist lediglich, ob dies als Gruppenerster gelingt oder ob Atletico Madrid den Vorsprung halten kann.
• Borussia Dortmund: Die Schwarz-Gelben haben das Tor zur KO-Runde bereits sehr weit aufgestoßen. Mit sieben Punkten auf der Habenseite sind sie aktuell das beste deutsche Team. Wir glauben in der Champions League Prognose, dass es schlussendlich in der Staffel zum zweiten Platz hinter Real Madrid reicht.
• Bayer 04 Leverkusen: Die Werkself hat dreimal unentschieden gespielt. Vom Gruppensieg bis zum kompletten Ausscheiden ist für Leverkusen noch alles drin. Wir meinen, Bayer 04 wird auf dem dritten Tabellenplatz landen und in die Europa League absteigen.
• Borussia Mönchengladbach: Das gleiche Schicksal dürfte auch die Fohlen aus Mönchengladbach treffen. Die Europa League wird gegen Celtic Glasgow gesichert, doch die beiden anderen Gruppengegner – der FC Barcelona und Manchester City – sind einfach eine Nummer zu stark.

Die Qualitäten von Betclic im Kurzcheck

Betclic ist in Frankreich der uneingeschränkte Marktführer in Sachen Sportwetten. Das Label wird von der renommierten Betclic Everest Group geführt. Zur Firmengruppe gehören noch andere bekannte Buchmacher wie Expekt und Bet-at-Home. Die Sicherheit und die Seriosität stehen komplett außer Frage. Viele Jahre war Betclic offiziell in Gibraltar zu Hause. Mittlerweile zeichnet die Mangas Gaming Malta Limited für das Sportwettenangebot verantwortlich. Das Unternehmen ist auf der Mittelmeerinsel registriert und von den dortigen Aufsichtsbehörden mit einer EU-Lizenz versehen.

Beim Wettangebot geht Betclic keinerlei Kompromisse ein. Der Onlinebuchmacher konzentriert sich vornehmlich auf die Mainstream-Sportarten, wobei der König Fußball klar an erster Stelle steht. Exotische Disziplinen wirst Du im Betclic Wettprogramm hingegen nicht finden. Lukrativ sind die Tipps bei den Franzosen in jedem Fall. Betclic arbeitet mit einem sehr stabilen Quotenschlüssel von ca. 94 Prozent. Bei den Champions League Begegnungen geht’s oft sogar noch höher hinaus.

Natürlich gibt’s zum Start einen Betclic Bonus. Die neuen Kunden werden mit einem 50%igen Bonus von bis zu 150 Euro begrüßt. Die Durchspielbedingungen sind fair, aber nicht wirklich einfach. Mehr über Betclic auf www.sportwetten-online.com.

DOJ genehmigt Auszahlungen an US-Full Tilt Poker User

Aktuelle Poker Nachrichten bestätigen: Es gibt nun endlich eine Einigung und die amerikanischen Kunden von Full Tilt Poker dürfen sich auf die Auszahlung ihrer Bankrolls freuen. Das DoJ, sprich Department of Justice, hat seine Abschlussprüfung nun beendet. Klar ist nun auch, dass rund 82 Millionen US-Dollar an die 30.000 Spieler vom Full Tilt Poker Raum ausgezahlt werden.

Poker Nachrichten: Auszahlungen sollen bis März 2014 abgeschlossen sein

Als sich die Plattform PokerStars mit dem sogenannten DoJ einigen konnte und dabei den bislang noch großen Konkurrenten Full Tilt Poker aufkaufte, bekamen alle ROW-Spieler, sprich alle Spieler außerhalb der USA, ihr Geld vom Anbieter Poker Stars zurück. Allerdings behielt die DoJ die Auszahlung an die Kunden in die USA vor. Sie beauftragten im März 2013 bereits die GCG, sprich Garden City Group, dafür.

Der eigentliche Prozess der Auszahlung wird somit erst im September starten. Um sein Geld zu erhalten, müssen die ehemaligen Kunden von Full Tilt Poker allerdings zunächst einen Antrag einreichen. Die Frist dafür endet Mitte November. Bislang gab es noch nie die Möglichkeit, dass ehemalige sogenannte Red Pros Anträge einreichen konnten. Diese wurde schon von Anfang an vom Auszahlungsprozess ausgeschlossen. Nachdem vom GCG alle Anträge sorgfältig überprüft wurden, werden diese direkt zum DoJ weitergeleitet. Auf der Internetseite von FullTiltPokerClaims gibt es bislang aber noch kein Update vom GCG. Es ist durchaus möglich, dass schon bald die ersten Auszahlungen durchgeführt werden. Schließlich möchte die GCG alle Spieler bis zum März diesen Jahres ausbezahlt haben. Das wird auch höchste Zeit, denn schließlich warten schon viele Spieler seit 3 Jahren auf ihr Geld. Anfänger im Bereich Poker sollten die Pokerregeln und die besten Bücher in diesem Bereich nutzen, um sich fit für das Glücksspiel zu machen.

Full Tilt Poker-Auszahlungen- Unklar was ausgezahlt wird

Im Bereich der Auszahlung gibt es zwei mögliche Modelle, wie aktuelle Poker Nachrichten berichten. Besonders die sogenannte “Player Deposit Refund – Methode” bringt die Regular-Spieler ins Schwitzen. Denn bei dieser Methode würde von der Regierung das ausgezahlt werden, was die Spieler eingezahlt haben. Doch es gibt einige Argumente, die gegen diese Methode sprechen. Schließlich hat Poker Stars ihre US-Spieler nach dem Black Friday anhand der aktuellen Konten ausgezahlt. Diese Summe, die sich aus allen Einzahlungen ergibt, wäre deutlich höher. US-Spieler haben somit Angst, dass sie nur einen sehr geringen Teil ihres Geldes zurückbekommen. Bislang noch ungeklärt ist auch die Frage nach den Phantomgeldern. Denn kurz vorm Black Friday hat Full Tilt Poker einen wichtigten Finanzdienstleister verloren. Um den Betrieb vom Portal aufrechtzuerhalten wurden den Spieler recht großzügig Kredite eingeräumt, allerdings ohne dass sie es wussten. Einzahlungen wurden somit nicht von den Konten der Spieler abgebucht.

Pokerregeln und die besten Bücher

Anfänger im Bereich Poker, die Interesse am Online Poker haben, sollten sich zunächst die Pokerregeln und die besten Bücher in diesem Bereich ansehen. So kann der Einstieg erleichtert werden.